MULTIPLE-CHOICE-FIBEL

Aufgabenentwicklung und Qualitätssicherung

Die Multiple-Choice-Fibel ist ein praxisorentierter Leitfaden und Ratgeber zur Entwicklung und Qualitätssicherung von Multiple-Choice-Aufgaben (Antwort-Wahl-Aufgaben, „Ankreuzaufgaben“) mit fach- oder sachkundlichen Inhalten. Der Begriff Multiple-Choice steht dabei für alle Aufgabentypen mit vorgegebenen Lösungsoptionen, also Einfachwahl-, Mehrfachwahl-, Zuordnungs- und Sortieraufgaben. Die Regeln und Hinweise zur Entwicklung von Multiple-Choice-Aufgaben und -Tests sowie zu ihrer Evaluation werden durch zahlreiche Beispiele ergänzt und veranschaulicht. Das Buch enthält weder Geheimtipps noch einfache Patentrezepte zum mühelosen Erstellen von Multiple-Choice-Aufgaben. Vorrangiges Ziel ist hohe Qualität – und dieses Ziel ist nicht ganz ohne Mühe zu erreichen.


Inhaltsübersicht
  1  Einleitung
  2  Testqualität
  3  Einfachwahlaufgaben
  4  Mehrfachwahlaufgaben
  5  Zuordnungsaufgaben
  6  Sortieraufgaben
  7  Varianten von Aufgabentypen
  8  Wissen, Verstehen, Anwendung
  9  Aufgabensätze
10  Evaluation
11  Das Glückstrefferproblem
12  Zum Schluss